-
2013

Für ein englisches Provinz-Blatt ist es die Sensationsstory: Sarah und Henry Mellows, beide hundert Jahre alt, sollen im noblen "Royal Park Hotel" in London auf Einladung des „Evening Express“ ihren achtzigsten Hochzeitstag feiern. Begeisterung herrscht im ganzen Land. Presse, Rundfunk und Fernsehen erwarten die Jubilare.
Doch das rührselige Ereignis droht zum Skandal zu werden. Die beiden Alten sind nämlich durchaus nicht das ideale Jubelpaar, wie es in den Zeitungsberichten geschildert wurde, sondern kratzbürstige und eigensinnige Typen, die sich hassen, ständig streiten, ihre Betreuer tyrannisieren und mit pikanten Enthüllungen und verblüffend komischen Schilderungen aus ihrem langen Eheleben alle Beteiligten zur Verzweiflung bringen.

<<<  Hier geht's zu den Fotos 2013 >>>

George Maxwell ein Reporter ...Jürgen Fells
Brenda Maxwell seine Frau ...Elisabeth Höfges
Stella Hayley Sekretärin ...Uschi Hebing
Joan Banstead Pressefotografin ...Annette C. Braun
Frederick Elton Chefredakteur / BBC Reporter ...Wolfgang Hebing
Henry Mellowes Hundertjähriger ...Reinhard Braun
Sarah Mellowes seine Frau ...Annette E. Braun
Mary - Francis Krankenschwester ...Brigitte Behnke
Philip Scott Empfangschef / BBC Reporter ...Michael Engels

Regie: Reinhard Braun 
Souffleuse: Silvia Dawid
Bühnenbild: Siegfried Schaffrinski
Bühnenbau: Georg Berger, Franz Braun, Norbert Seyda, Reinhold Langwald, Reinhard Seidel, Theo Schaffrinski,
Technik: Konrad Schaffrinski
Maske: Jutta Schillings
Kartenvorverkauf und Kasse: Barbara Pelka
Service: Guido Ketzl und sein Team
VIP-Service: Klaus Wolter, Franz Braun

2012  <<<              Archiv             >>>  1981



Theater an St. Cornelius

www.kleine-buehne.de